Firmengeschichte

Am 7.5.2001 meldeten wir (Andreas Seide und Thomas Koehn) das Gewerbe in den Räumen eines ehemaligen Schlachthofes in Lunestedt als Seide & Koehn GbR an. Zu uns zwei selbstarbeitenden Chefs kamen nach kurzer Zeit zwei Gesellen hinzu, die noch heute bei mir sind.
Schon bald wurden die Räumlichkeiten zu klein.

Wir  suchten  nach einer neuen Halle und fanden Sie in Bramstedt im Industriegebiet. Am 01.04.2003 zogen wir um. Wir entwickelten uns sehr schnell zu einer der modernsten Lackiererei zwischen Bremen und Bremerhaven.

Am 1. Februar 2005 übernahmen wir eine LKW-Lackiererei in Bremen auf dem MAN Betriebsgelände. Hier lackierten wir LKW´s, Busse und Industrieteile. 

Am 31.07.2007 lösten wir die Seide & Koehn GbR auf. Ab da hieß die Firma "Seide Lackierungen" und wird von nun an nur noch von mir (Andreas Seide) betrieben. Mittlerweile habe ich 8 Angestellte (Tendenz steigend).

Ich hoffe auch Sie in Zukunft mal als mein Kunde zählen zu dürfen.

 

 

HOME

Counter: 6979